Sprechen wir über Naturheilkunde und Homöopathie…

4-wöchiger Abendkurs bei der Kreisvolkshochschule Ahrweiler

www.kvhs-ahrweiler.de

https://www.vhsen.de/?inst=53474


"Bei diesem 4-wöchigen Abendkurs erklärt ein erfahrener Apotheker auf einfache und verständliche Weise Fachbegriffe aus der Naturheilkunde und der Homöopathie. Während des Kurses erhalten Interessierte einen Einblick in die Ursprünge der Heilkunde und erfahren z.B. was ein Placebo ist oder unter dem Begriff "Komplementärmedizin" verstanden wird. Im weiteren Verlauf geht es um vertiefende Einblicke in die Pflanzenheilkunde. Es werden einige wichtige Heilpflanzen und deren therapeutische Bedeutung erläutert. Auch die Aromatherapie, Frischpflanzensäfte, Bachblüten sowie Heilpflanzen aus der sogenannten „Hildegard-Medizin“ werden angesprochen. Einblicke in die Spagyrik, ayurvedische Medizin, Schüßler-Salze, aber auch Einblicke in die Homöopathie, in die TCM (traditionelle chinesische Medizin) und nicht zuletzt die Besprechung einiger bewährter Hausmittel runden den Kurs ab."

Veranstaltungsnummer: 063010a
Ort: Haus der Begegnung, Koblenzer Str. 27, 53498 Bad Breisig
4 Termine (DI 08.03.22, DI 15.03.22, DI 22.03.22, DI 29.03.22  jeweils 19:00 Uhr)
Dozent: Apotheker Georg Schmitz-Remy
Gebühr: 29,60 €

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter:
schmitzremy@web.de

 

 

Wenn Natur und Mensch
sich in Liebe vereinigen,

wird entweder ein Gedicht
daraus oder ein Garten.

(Zisterziensermönch)